Die AWO Horb sucht eine/n Erzieher/in oder eine pädagogische Fachkraft

Die Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Horb e.V. sucht ab sofort Mitarbeiter (m/w/d) für ambulante Hilfe zur Erziehung gem. §§ 27/30,31 SGB VIII (Sozialpädagogische Familienhilfe und Erziehungsbeistand) ab sofort oder nach Vereinbarung!

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein freier Träger.
Wir suchen weitere MitarbeiterInnen für die ambulante Arbeit mit Familien, Kindern und Jugendlichen in der Kreisstadt Horb.
Zu unseren Aufgaben gehören die Beratung und Unterstützung von jungen Menschen und ihren Familien, die sich in Konflikt- und krisenhaften Lebenslagen befinden und deren Gesamtsituation in der Familie zu verbessern ist.

Aufgabenbereiche:

• Sozialpädagogische Familienhilfe

• Krisenintervention

• Erziehungsbeistandschaft

• Beratung

• Elternarbeit

Voraussetzungen an das Profil:

• Bachelor/Diplom in Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit/ Erzieher/ bzw. Anerkennungsjahr

• Erfahrung in der Falldokumentation/Berichtswesen

• Eigenverantwortliche Arbeitsweise und Selbstreflektion

• Eine respektvolle und ressourcenorientierte Grundhaltung

• Ausgeprägte Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein

• Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Humor,

• Führerschein der Klasse B und eigenes Fahrzeug

Unser Angebot:

• Ein junges und engagiertes Team mit einem guten Arbeitsklima

• 30 Tage Urlaub im Jahr

• Sonderzahlungen

• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

• Kollegiale Beratung und Supervision

• Flexible Arbeitszeiten

• Einbindung in eine festes Team mit wöchentlichen Team- und Fallberatungen

• Vergütung nachTVÖD/SuE

• eine zusätzliche Altersvorsoge

Bei Interesse melden Sie sich bitte (telefonisch oder per e-Mail) in unserem AWO-Büro in Horb, Neckarstr. 51, 72160 Horb a.N., Tel. 07451/9099257, e-Mail kvfds@awo-freudenstadt.de oder info@awo-horb.de.